PERLE - Polyamorer Erlebnisaustausch

Datenschutzerklärung

Zweck dieser Webseite: 
Bei dieser Webseite handelt es sich um eine nicht-kommerziell betriebene Homepage. Eine Plattform für private Treffen, zum Austausch von Erfahrungen, Knüpfen und Pflegen von Kontakten zum Thema Polyamorie und einvernehmliche Nicht-Monogamie. Wir laden zum Aktivwerden und Mitgestalten ein und stellen diese Webseite mit Informationen und Terminen bereit. Die einzelnen Workshops sind selbstorganisiert. Für die Inhalte und das Geschehen in den Veranstaltungen (Videokonferenzen, Chatrooms) sind die jeweiligen Veranstalter*innen, ebenso wie jede teilnehmende Person, mit-verantwortlich. Bitte lest Euch hierzu die Verhaltensregeln (Code of Conduct) durch.

Webhosting, Logfiles:
Die Daten dieser Webseite werden bei uberspace.de gehostet. Die Server befinden sich innerhalb Deutschlands. Nach Informationen von uberspace (https://manual.uberspace.de/web-logs.html) sind die Logdateien standardmäßig abgeschaltet. Sofern die Logfiles von unserer Seite aus aktiviert werden, speichert uberspace lediglich anonymisierte IP-Adressen, für die Dauer von 7 Tagen. Mit berechtigtem Interesse an der Betriebssicherheit unserer Webseite (gemäß DSGVO Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) können wir von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

Accounterstellung (uberspace, Discord):
Für eine Accounterstellung ist es erforderlich diese Datenschutzerklärung anzunehmen. Im Anschluss habt Ihr zwei Optionen. Variante 1 (uberspace): Bitte wählt einen Benutzernamen (Name oder Pseudonym) und ein sicheres Passwort. Um die Funktion „Passwort vergessen“ verwenden zu können, ist es zudem relevant eine E-Mail-Adresse anzugeben, an die gegebenenfalls ein neues Passwort gesendet werden kann. Ihr könnt Euren Account jederzeit wieder löschen. Variante 2 (discord): Alternativ könnt Ihr Euren Discord-Account nutzen, um Euch bei unserer Webseite anzumelden, wodurch ein Datenaustausch stattfindet. Wir verlinken in diesem Zusammenhang die Datenschutzerklärung von Discord (https://discord.com/privacy) und weisen darauf hin, dass der Dienst viele (private) Daten sammelt und sich diverse Verwertungsrechte einräumt. Wir arbeiten für die Zukunft an einer weiteren Chat-Option. Alternativ zu unserem eigenen Discord-Channel, den Ihr auch für technische Unterstützung nutzen könnt (siehe Hilfe-Seite) bieten wir auch Unterstützung per E-Mail an.

Workshops:
Mit einem funktionierenden Account könnt Ihr einerseits die Workshop-Angebote (Veranstaltungen) auf dieser Webseite sehen oder Euch dafür anmelden, andererseits aber auch selbst Workshops einstellen. Der Polyamore ERLEbnisaustausch lebt vom Mit-machen. Jeder Workshop ist mit Jitsi (einer Open Source Videokonferenz-Software) über eine kryptische Zeichenfolge verknüpft. Kurz bevor ein Workshop startet, wird den angemeldeten Benutzer*innen der Link zum jeweiligen Workshop angezeigt und eine Teilnahme (einfach per Klick) ermöglicht. Ab diesem Punkt werdet Ihr auf unseren eigens angemieteten Jitsi-Server bei Netcup weitergeleitet (https://www.netcup.de/bestellen/produkt.php?produkt=2565). Wir gehen bei Netcup von einer Logfile-Handhabung wie bei uberspace aus (siehe Info „Webhosting, Logfiles“ weiter oben) und werden andernfalls an dieser Stelle eine separate Information einstellen.

Cookies:
Cookies sind kleine Dateien, die von einer Webseite auf einem Computer gespeichert werden. Sie enthalten zum Beispiel Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen und können das Surfen im Internet erleichtern. Auf unserer Webseite kommen folgende Cookies zum Einsatz. 1) CSRF Protection (sicherheitsrelevant): Dieser Cookie bewirkt, dass Formulareingaben von Nutzer*innen nicht ohne deren Wissen getätigt werden können. 2) Identity-Cookie: Dieser Cookie sichert die Login-Funktionalität. Im Einklang mit der EU Cookie-Richtlinie wird ein Hinweis, in der Art eines Banners oder Pop-up-Fensters, bei technisch notwendigen Cookies nicht benötigt (https://www.ionos.de/digitalguide/websites/online-recht/cookie-richtlinie/). 

Feedback, Newsletter, E-Mail:
Wenn Euch der Polyamore ERLEbnisaustausch gut gefallen hat, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Sicher auch, wenn irgendetwas verbessert werden kann. Wenn Ihr Euren Namen angebt, könnt Ihr über das Feedback-Formular, entsprechende Eintragungen vornehmen. Um in Kontakt zu bleiben könnt Ihr Euch zudem bei unserem E-Mail-Newsletter anmelden. Hier reicht die Angabe Eurer E-Mail-Adresse aus. Die Abmeldung für den E-Mail-Newsletter ist über einen Link möglich, den Ihr ab dem ersten Empfang mit jedem Newsletters erhaltet. Diese Webseite verwendet sichere Datenübertragung (HTTPS), sodass Eure Eingaben in den Formularfeldern geschützt sind. Die Speicherung der E-Mail-Daten erfolgt bei unserem Webhoster uberspace (gemäß DSGVO Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) zum Zweck der Beantwortung und Kommunikation. Mehr Infos zu uberspace findet Ihr weiter oben, im Abschnitt „Webhosting, Logfiles“. Eine Ausnahme hiervon bildet unsere Hilfe-E-Mail, für technische Unterstützung (siehe Hilfe-Seite), diese läuft über gmx (https://www.gmx.net/datenschutz/).

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontakt- oder Newsletter-Formular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f Datenschutz-Grundverordnung. Es besteht ein berechtigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Datenverarbeitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten und uns vor automatisierten Eingaben (Angriffen) zu schützen.

 

Eure Daten-Rechte:
Hiermit informieren wir Euch (gemäß Artikel 13 DSGVO) über Eure Rechte bezüglich Eurer übermittelten Daten: Ihr habt das Recht auf Auskunft über Eure Daten, ebenso wie über hiermit verbundene Verarbeitungsprozesse. Ihr könnt eine Aktualisierung Eurer Daten verlangen und habt weiterhin das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung Eurer Daten. Ihr habt das Recht, dass Eure Daten erhalten werden oder könnt auch eine Übermittlung an andere Verantwortliche beantragen. Ihrt könnt einer zukünftigen Verarbeitung Eurer Daten jederzeit widersprechen. Schreibt uns eine Nachricht und wir werden Euer Anliegen baldmöglichst bearbeiten. Bitte beachtet dabei jedoch, dass wir hier eine private Webseite betreiben. Einen Service zu bieten, wie er im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung teilweise von Unternehmen gefordert wird, ist für uns nicht möglich und wäre auch unverhältnismäßig.

Beschwerderecht:
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Euch ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu (https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html). Wenn Euch ein diesbezüglicher Verstoß auffällt, nutzt jedoch bitte zuerst die angegebene E-Mail-Adresse für eine Nachricht. Wir werden den Sachverhalt prüfen und gegebenenfalls für Veränderung sorgen.